Das Angebot ist geschlossen
HILL Management GmbH

Arbeitsumgebung und Firmenkultur

HILL MANAGEMENT - BERATUNG VON WIEN BIS IN DIE STEIERMARK

HILL ist Personalberatung, Managementberatung und Organisationsberatung. Mit über 40 Jahren am Markt sind wir ziemlich erfahren. Aber verstaubt? Ganz bestimmt nicht!

Wir setzen auf Qualität und blicken gerne unter die Oberfläche, was mit unseren wirtschaftspsychologischen Methoden hervorragend gelingt. Diese kommen in all unseren HR- und Management-Bereichen vielfältig zum Einsatz.

Was wir aber außerdem noch sind? Ein internationales, erfolgreiches Unternehmen aus Österreich, bestehend aus Wirtschaftspsychologen/innen, akribischen Entwicklern/innen neuer Methoden und leidenschaftlichen Beratern/innen. Aber vor allem sind wir Menschen die es lieben, mit Menschen zu arbeiten.

Sie wollen mehr über uns wissen? Dann besuchen Sie unsere Homepage unter: www.hill-management.at


Gruppenleitung Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w) @ HILL Management GmbH
Gruppenleitung Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w)
Arbeitsbereich Arbeitsbereich
Herstellung
Ort Ort
Wels
Art der Beschäftigung
Vollzeitbeschäftigung
Einstieg
sofort

Stellenbeschreibung

Als wachstumsorientierter Global Player zählt unser Kunde zu den Top-Playern seiner Sparte. Konsequente Kunden- und Marktorientierung, höchste Qualität der Produkte sowie hohe Flexibilität bilden die wesentlichen Säulen des nachhaltigen Markterfolgs. Für die Weiterentwicklung des für den Unternehmenserfolg wichtigen Kernbereichs der Qualitätssicherung bieten wir einer kommunikationsstarken und lösungsorientierten Persönlichkeit folgende Karrierechance:

Ihre Aufgabe:
In dieser Funktion berichten Sie direkt dem Head of Quality und übernehmen den internen Ausbau sowie die Weiterentwicklung sämtlicher Qualitätslenkungsprozesse im Konzernumfeld. Gemeinsam mit Ihrem Team bauen Sie ein wirksames internes Managementsystem auf und setzen effiziente Prozesse im Rahmen der Qualitätslenkung auf. Im internationalen Kontext sorgen Sie für die Weiterentwicklung bzw. die Harmonisierung der Standards über sämtliche Gruppenniederlassungen hinweg. Sie schaffen es, die internen Stakeholder von der Notwendigkeit der wesentlichen Vorgaben zu überzeugen, und verlieren dabei nicht das Augenmaß für den nötigen Pragmatismus.

Ihr Profil:
Wir sprechen mit der Position vor allem Kandidaten/innen mit einer höheren Ausbildung an. Neben Ihrer fachlich einschlägigen Kompetenz im Prozess- und/oder Qualitätsmanagement, idealerweise aus der produzierenden Industrie, bringen Sie einen guten Mix aus Durchsetzungsstärke und Konsensorientierung mit. Führungserfahrung setzen wir für diese zentrale Position voraus. Neben erfahrenen Führungskräften wird auch Potentialträgern mit erster Teamführungserfahrung die Chance auf eine Leitungsposition mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten geboten. Gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie eine Reisebereitschaft von bis zu ca. 30% runden Ihr Profil ab.

Ihre Benefits:
Neben attraktiven finanziellen Rahmenbedingungen von rund EUR 80.000,- Jahresbruttogehalt (abhängig von Erfahrung und Qualifikation) werden Ihnen eine breite Palette an Social Benefits geboten. Das kollegiale Betriebsklima sowie das abwechslungsreiche Tätigkeitsprofil im internationalen Kontext machen die Position besonders reizvoll.

Der angebotene Gehalt

80 000* EUR / Jahr
*Grundlohnkomponente

Neben attraktiven finanziellen Rahmenbedingungen von rund EUR 80.000,- Jahresbruttogehalt (abhängig von Erfahrung und Qualifikation) werden Ihnen eine breite Palette an Social Benefits geboten

 

Kontakt

Constanze Geyer

Adresse

Wels, Österreich