Das Angebot ist geschlossen
HILL Management GmbH

Arbeitsumgebung und Firmenkultur

HILL MANAGEMENT - BERATUNG VON WIEN BIS IN DIE STEIERMARK

HILL ist Personalberatung, Managementberatung und Organisationsberatung. Mit über 40 Jahren am Markt sind wir ziemlich erfahren. Aber verstaubt? Ganz bestimmt nicht!

Wir setzen auf Qualität und blicken gerne unter die Oberfläche, was mit unseren wirtschaftspsychologischen Methoden hervorragend gelingt. Diese kommen in all unseren HR- und Management-Bereichen vielfältig zum Einsatz.

Was wir aber außerdem noch sind? Ein internationales, erfolgreiches Unternehmen aus Österreich, bestehend aus Wirtschaftspsychologen/innen, akribischen Entwicklern/innen neuer Methoden und leidenschaftlichen Beratern/innen. Aber vor allem sind wir Menschen die es lieben, mit Menschen zu arbeiten.

Sie wollen mehr über uns wissen? Dann besuchen Sie unsere Homepage unter: www.hill-management.at


Head of Supplier Quality Europe (m/w) @ HILL Management GmbH
Head of Supplier Quality Europe (m/w)
Arbeitsbereich Arbeitsbereich
Herstellung
Ort Ort
Linz (Kleinmünchen)
Art der Beschäftigung
Vollzeitbeschäftigung
Einstieg
sofort

Stellenbeschreibung

Unser renommierter Auftraggeber ist Global Player im Bereich der Einrichtungsindustrie und strebt dabei Qualitätsführerschaft an. Eine leistungsfähige Gruppenorganisation mit höchsten Ansprüchen an Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit bildet die Grundlage des nachhaltigen Erfolgs und des starken Wachstumskurses des Konzernunternehmens. Zur konsequenten Etablierung gruppenübergreifender Prozesse wird diese Position neu geschaffen:

Ihre Aufgabe:
Als Gruppenleiter/in erarbeiten Sie die wesentlichen Rahmenbedingungen der europäischen Lieferantenqualitätsprozesse in Abstimmung mit den Verantwortlichen der internationalen Standorte.  Sie entwickeln Lieferantenauditstrukturen und verantworten deren Ausrollung. Direkt an die globale Qualitätsleitung berichtend, führen Sie fachlich und disziplinär Ihren Bereich und gestalten aktiv die Prozesse mit. Dabei übernehmen Sie die operative Verantwortung zur Etablierung geeigneter Qualitätslenkungsprozesse im Bereich der europäischen Lieferanten. Gemeinsam mit dem von Ihnen geleiteten Team designen Sie u.a. geeignete Strukturen für die Lieferantenentwicklung sowie ein entsprechendes Auditierungssystem und wirksame Freigabeprozesse.

Ihr Profil:
Wir wenden uns für diese Führungsposition an Kandidaten/innen mit einer höheren, fundierten, technischen Ausbildung aus einem anspruchsvollen Produktionsumfeld. Sie sind mit modernen Qualitätsmanagementmethoden bestens vertraut und können idealerweise zusätzlich auf (erste) Führungserfahrungen verweisen. Für diese Karrierechance suchen wir eine lösungsorientierte, umsetzungsstarke und kommunikationsfähige Persönlichkeit, die sich durch Pragmatismus, Engagement, Überzeugungskraft und Fingerspitzengefühl auszeichnet. Unternehmerisches Denken und sehr gute Konzeptionsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Sie bringen die für diese Position erforderliche Reisebereitschaft (bis zu 30-40%) und sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse mit.

Unser Angebot:
Dabei erwarten Sie neben entsprechendem Gestaltungsspielraum attraktive Rahmenbedingungen von ca. EUR 90.000,- Jahresbruttogehalt (je nach Erfahrung und Kompetenz) sowie ein PKW (auch zur privaten Nutzung). Werden Sie Teil einer erfolgreichen Unternehmensgeschichte, in der man es geschafft hat, eine ausgesprochen wertegeprägte Unternehmenskultur nachhaltig zu entwickeln. 

Der angebotene Gehalt

Als Gruppenleiter/in erarbeiten Sie die wesentlichen Rahmenbedingungen der europäischen Lieferantenqualitätsprozesse in Abstimmung mit den Verantwortlichen der internationalen Standorte

 

Kontakt

Constanze Geyer

Adresse

Melissenweg 34, Kleinmünchen, Linz, Österreich